Verwaltungsangestellte/r (m/w/d)

Das Kirchenamt in Gifhorn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Verwaltungsangestellte/n (m/w/d) für das Energiemanagement im Fachbereich Bau/Liegenschaften.

Das Kirchenamt in Gifhorn ist die zentrale Verwaltungsstelle für die Ev.-luth. Kirchenkreise Gifhorn und Wolfsburg-Wittingen mit 53 Kirchen- und Kapellengemeinden mit ca. 100.000 Gemeindegliedern sowie für eine Reihe von Einrichtungen der Kirchengemeinden und der Kirchenkreise (29 Kindertagesstätten u. Krippen, 25 Friedhöfe, Jugendwerkstatt, etc.).

Aufgaben­beschrei­bung

Aufgabenbeschreibung
  • Bestandserfassung, Pflege und Monitoring der Struktur- und Verbrauchsdaten der Kirchengemeinden und Kirchenkreise, Unterstützung bei der Erstellung des jährlichen Energieberichtes
  • Kontrolle der Umsetzung der notwendigen Maßnahmen
  • Unterstützung bei der Datenaufbereitung für Gremien und der Erstellung des Klimaschutzberichtes für die Landeskirche
  • Ansprechperson für das Energiemanagement (Grünes Datenkonto und allgemeine Informationen zu Energiethemen) für die Kirchengemeinden und Kirchenkreise
  • Mitorganisation von Treffen der Energiebeauftragten in den Kirchenkreisen
  • Monitoring auf Ebene der Kirchenkreise
  • Berufliche Erfahrung in diesem oder einem entsprechenden Arbeitsfeld wird gewünscht

Voraussetzungen

Ihr Profil
  • Qualifikation: Verwaltungsfachangestellte/r, Immobilienkauffrau/-mann, Bautechniker/in, Handwerksmeister/in Heizung oder Elektro, oder vergleichbare Qualifikation
  • sicherer Umgang mit den üblichen MS Office-Anwendungen
  • Erfahrung mit den Programmen Newsystem (Infoma), Archikart, Grünes Datenblattkonto bzw. die Bereitschaft zur Einarbeitung in diese Programme
  • selbstständige, eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise
  • hohe Belastbarkeit und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Außen– und Abendterminen
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

Wir bieten
  • eine unbefristete Teilzeitstelle (zzt. 25,00 Stunden wöchentlich)
  • Vergütung nach Entgeltgruppe E 6 TV-L
  • Zusatzversorgung (Betriebsrente) und Jahressonderzahlung
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten (Gleitzeit, Kernzeit von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr)
  • einen modernen Arbeitsplatz mit guter Arbeitsausstattung und der Möglichkeit der mobilen Arbeit
  • ein engagiertes Team und eine freundliche Arbeitsatmosphäre
  • individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
  • amtseigene Dienstfahrzeuge
  • enge Zusammenarbeit und Einarbeitung im Fachbereich
  • Kooperation mit Hansefit
Zurück

Infos

Stellenart: Stelle für Fachkräfte

Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation

Befristung: unbefristet

Eintrittsdatum:

Bewerbungsfrist: 31.07.2024

Arbeitgeber

Kirchenamt in Gifhorn
Eyßelkamp 4
38518 Gifhorn
Deutschland
http://kirchenamt-gifhorn.de

Kontakt

Anja Rulf
Telefon: 05371-9452-311
E-Mail: ka.gifhorn@evlka.de