Mitarbeitende für die berufsbegleitende Ausbildung zur sozialpädagogischen Assistenz (m/w/d)

Wir suchen für unsere Kitas in den Regionen Langenhagen, Isernhagen, Wedemark und Burgwedel zum 01.02.2022 oder 01.08.2022 befristet für die Dauer der Ausbildung bis spätestens 31.07.2023 Mitarbeitende für die berufsbegleitende Ausbildung zur sozialpädagogischen Assistenz (m/w/d) (Entgeltgruppe S2 TVöD). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aufgaben­beschrei­bung

Aufgabenbeschreibung

Mitarbeit als Teilzeitkraft mit 18 Stunden wöchentlich in einer unserer ev.-luth. Kindertagesstätten.

Die Vergütung erfolgt nach S2 - TVöD / SUE.

Die Praxiszeiten erfolgen in Absprache zwischen Kita-Leitung und dem/der Auszubildenden und nach den Vorgaben der jeweiligen Schule.

Voraussetzungen

Voraussetzungen
  • Nachweis eines Schulplatzes an einer Berufsfachschule für sozialpädagogische Assistenz
  • Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft hat einen Bezug zum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus

Mitglied in einer evangelischen Landeskirche

Wir bieten

Wir bieten
  • eine qualifizierte Anleitung / Begleitung
  • vielschichtige Aufgaben mit großem Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte bei einem zuverlässigen und zukunftsorientierten Arbeitgeber
  • eine offene und herzliche Arbeitsatmosphäre in erfahrenen, gut ausgebildeten Teams
  • religionspädagogische Zusammenarbeit mit einer engagierten Kirchengemeinde 
  • einen Träger, dem die Arbeit in den Kindertagesstätten im kirchlichen Kontext wichtig ist
  • eine Eingruppierung in Anlehnung an den TVöD (VKA)
  • eine betriebliche Altersvorsorge
Zurück

Infos

Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz

Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung

Befristung: befristet bis 31.07.2023

Eintrittsdatum: 01.02.2022

Bewerbungsfrist:

Arbeitgeber

Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen
Im Mitteldorf 1
30938 Burgwedel
Deutschland

Kontakt

Katja Schultze
Telefon: 05139/9975-39
E-Mail: katja.schultze@evlka.de

Download(s)