Verwaltungsmitarbeiter*in (m/w/d) zur Unterstützung der Personalsachbearbeitung sowie für das Projekt Digitalisierung

Das Kirchenkreisam Winsen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

in befristeter Tätigkeit mit einem Umfang von 30,0 bis 38,5 Wochenstunden (38,5 = Vollzeit).

Die Stelle ist zunächst befristet auf die Dauer von zwei Jahren.

 

Aufgaben­beschrei­bung

Aufgabenbeschreibung

Das Kirchenkreisamt Winsen ist die kirchliche Verwaltungsstelle für 33 Kirchengemeinden, zwei Kindertagesstätten-Verbände und verschiedene Einrichtungen im Landkreis Harburg.

Die Personalabteilung betreut ca. 800 Mitarbeiter*innen in allen Vertrags- und Abrechnungs­angelegenheiten.

Unterstützung der Personalsachbearbeitung von der Anstellung bis zur Kündigung

  • Mitwirkung bei der Umsetzung tariflicher und arbeitsrechtlicher Änderungen
  • Personal- und Vertragsdatenerfassung und -pflege
  • Erstellung von Statistiken, Personalkostenplanungen und Stellenplänen
  • Bescheinigungs- und Meldewesen, Korrespondenz mit Behörden und Sozialversicherungsträgern
  • Führen von Personalakten, Überwachung von Fristen, Terminen etc.

 

Projektarbeit Digitalisierung im Personalwesen

  • Unterstützung bei der Durchführung von ausgewählten Digitalisierungsprojekten
  • Aktive Begleitung der Mitarbeiter*innen beim Umstieg auf eine papierarme Arbeitsweise
  • Digitalisierung der Bestandsunterlagen

Voraussetzungen

Voraussetzungen
  • Qualifikation: Verwaltungsfachangestellte/r oder ein gleichwertiger Abschluss im kaufmännischen Bereich
  • Zusatzqualifikation als Personalfachkaufmann/-frau oder im Bereich Personalwesen (wünschenswert)
  • Erfahrung in der Entgeltabrechnung sowie solide Kenntnisse im Sozialversicherungs-  Lohnsteuerrecht, Kenntnisse im Tarif- und Arbeitsrecht sind von Vorteil
  • Erfahrungen mit dem Personalprogramm KIDICAP PPay bzw. die Bereitschaft zur Einarbeitung in dieses Programm
  • Erfahrungen mit digitaler Personalaktenführung (wünschenswert)
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • hohe IT-Affinität und Freude daran, Verwaltungsprozesse digital umzusetzen

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

Wir bieten
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem netten Team
  • eine Eingruppierung nach den Bestimmungen des Tarifvertrags der Länder (TV-L): EG 8
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • die Möglichkeit, die vielfältigen Aufgaben und Prozesse der Abteilung mitzugestalten
  • als Träger des FaMi-Siegels eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie flexible Arbeitszeiten
Zurück

Infos

Stellenart: Stelle für Fachkräfte

Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation

Befristung: für die Dauer von 2 Jahren

Eintrittsdatum: 01.04.2021

Bewerbungsfrist: 08.03.2021

Arbeitgeber

Kirchenkreisamt Winsen - Personalabteilung -
Kirchstraße 1
21423 Winsen (Luhe)
Deutschland
http://kirchenkreisamt-winsen.de/

Kontakt

Beate Faster
Telefon: 04171 / 6542-31
E-Mail: beate.faster@evlka.de