mehrere pädagogische Fachkräfte (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung als zusätzliche Betreuungskräfte über die Richtlinie Qualität in Teilzeit

Kurzfristig sucht der Ev.-luth. Kindertagesstättenverband Lüneburg für verschiedene Kindertagesstätten in Hansestadt und Landkreis Lüneburg

mehrere pädagogische Fachkräfte (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung

als zusätzliche Betreuungskräfte über die Richtlinie Qualität in Teilzeit

Aufgaben­beschrei­bung

Aufgabenbeschreibung

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Orth, Telefon: 04131/207756 gern zur Verfügung.

Voraussetzungen

Voraussetzungen

Einstellungsvoraussetzung ist eine staatliche Anerkennung als Erzieher*in oder Sozialpädagogische*r Assistent*in. Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft in unserer Kita hat
einen Bezug zum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die
Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher
Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus. Bei gleicher Eignung und Qualifikation
werden schwerbehinderte Bewerber/-innen bevorzugt.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

Wir bieten

Wir bieten Ihnen einen Arbeitsvertrag bis Juli 2023 mit Aussicht auf Festanstellung in einem
engagierten Team und eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
(TVöD) sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge.

Zurück

Infos

Stellenart: Stelle für Fachkräfte

Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung

Befristung: keine Angabe

Eintrittsdatum:

Bewerbungsfrist: 01.02.2020

Arbeitgeber

Ev.-luth. Kindertagesstättenverband Lüneburg
Schießgrabenstraße 10
21335 Lüneburg
Deutschland
https://www.evangelische-kitas-lueneburg.de/

Kontakt

Friederike Orth
Telefon: 04131/2077-56
E-Mail: friederike.orth@evlka.de